Tipps zur Urlaubsgestaltung

#

Wiesengänger, Wasserläufer
und Himmelsstürmer

Die Allgäuer Wandertrilogie wurde mit dem Tourismus-Oskar prämiert.

Sage und schreibe 876 Kilometer lange Wandernetze durch die ganze Region, die auf insgesamt 53 Etappen individuell kombinierbar sind. 
Mit der Allgäuer Wandertrilogie ist es gelungen drei Höhenlagen der Region mit einem ausgeschilderten Wegenetz zu verbinden.

Zu den "PremiumWanderWelten" gehört das Oberallgäu mit den Nagelfluhschleifen – hochalpiner Wandergenuss, Wasserfälle und eindrucksvolle Aussichten.

#
#

Natur, die Sie ins Staunen versetzt!

Die Bahn auf Deutschlands höchsten Berg – die Zugspitze – erreichen Sie in nur 45 Autominuten.

Und natürlich die traumhaften Königsschlösser im Schwangau – allen voran das Schloß Neuschwanstein – zauberhafte Erinnerungen an die Geschichte Bayerns.

Die Erzflözen in Burgberg sind ein tolles Erlebnis für die Eltern wie für die Kinder. Und ein Besuch der Starzlachklamm oder Breitachklamm wird Sie ins Staunen versetzen.

In unmittelbarer Nähe – nur 3 bis 5 Minuten zu Fuß auf einem herrlichen Gehweg ohne Autoverkehr – befindet sich das ALLGÄULINO, der ultimative Indoor-Spielspaß auf über 3000m2 mit Kletterbergen und Türmen, Drachenburg uvm., sowie der WICHTELSPIELPLATZ und das beheizte SCHWIMMBAD mit Wasserrutsche und Wasserpilz.

Das LEGOLand in Günzburg ist nur eine Autostunde entfernt und sie erhalten 20% Rabatt auf die Eintrittskarte. Der SKYLINE PARK in nur 45 Minuten Autoentfernung begeistert mit immer neuen Attraktionen.

Die längste Ganzjahres-Rodelbahn Deutschlands in Immenstadt gibt Ihnen die Möglichkeit ungebremst ins Tal zu "rasen" (18km lang) und bietet einen herrlichen, in vielen Schwierigkeitsstufen abgestimmten Kletterwald – Nervenkitzel pur.

Mit dem Auto etwas entfernt liegt der Wald-Abenteuer-Spielplatz im "Wertacher Hörnle" – ein MUSS mit Naturlehrpfad!

#

Herz-Jesu-Feuer

#

Viehscheid

#